Reiseimpfungen

Wir sind eine von  der WHO authorisierte Impfstelle, somit könne officiell alle Impfungen bei und durchgeführt werden.

Um Ihre reisevorberitungen auch Zeitlich gut planen zu können sehen die anschließend die Benötigten Vorlaufzeiten für die jeweiligen Impfungen.

Achtung Impfstoffe müssen nach Absprache mit uns in der Apotheke selbst besorgt werden!

1) Basisimpfungen für alle Reiseländer

IMPFUNG
(Beispiel für Impfstoff)

ANZAHL
(Schutz)

SPÄTESTENS
vor Abreitse

Diphterie/Tetanus/Poliomyelitis
(Revaxis)

3 Inj.
(10 Jahre)

Auffrischung bis kurz vor Abreise

Hepatitis A+B
(Twinrix)

3 Inj. (5-10 Jahre)

3 Wochen vorher

Typhus
(Thyperix, Typhim Vi)

3 Inj.
(3 Jahre)

1 Woche vorher

2) Impfungen mit spezieller Indikation

IMPFUNG
(Beispiel für Impfstoff)

ANZAHL
(Schutz)

SPÄTESTENS
vor Abreitse

Gelbfieber
(17D yellow fever vaccine)

1 Inj.
(10 Jahre)

mind. 10 Tage vorher

Japan B Encephalitis
(Ixiaro)

3 Inj.
(3 Jahre)

1 Monat vorher

Meningokokken
(Mencevax)

1 Inj.
(3-5 Jahre)

2 Wochen vorher

Tollwut
(Rabipur)

3 Inj.
(3-5 Jahre)

1 Monat vorher

Cholera + ETEC
(Dukoral)

Schluck
(6 Monate)

2 Wochen vorher

Influenza
(saisonaler Impfstoff)

1 Inj.

Bei Reisenimpfungen soll an Hand von Nutzen und  Risiko Abwägung eine optimale Vorsorge getroffen werden.

Dies kann man nach den folgenden Kriterien durchführen:

  • Reiseziel / Hygienestandard
  • Reisedauer
  • Reisestil
  • Dauer bis zur Abreise
  • Alter
  • aktueller Impfstatus
  • Kontraindikationen gegen Impfungen
  • Immunstatus
  • Reisebudget